Auf zum Pokalfinale nach Villingendorf

Am kommenden Dienstag, den 3. Oktober, wartet nun mit dem Finale im Baden-Württembergischen Softball Pokal des BWBSV noch ein Highlight auf die Cougars. Bereits um 11 Uhr trifft man in Villigendorf auf die Tübingen Hawks.

Nachdem die Karlsruherinnen schon die beiden Vorjahresfinalisten und Bundesliga-Konkurrenten aus Stuttgart und Mannheim bezwingen konnten, rechnet man sich auch gegen den Verbandsligameister aus Tübingen gute Chancen aus. Da ein Großteil der Tübinger Mannschaft per Zweitspielrecht für Stuttgart auch in der Bundesliga spielt, darf ein Finale auf Bundesliga-Niveau erwartet werden.

Die Cougars freuen sich auf Unterstützung. Denkt daran, dass das Spiel schon um 11 Uhr beginnt. Mit dem Auto braucht man von Karlsruhe aus ca. 1:45 Stunden (Wegbeschreibung zum Ballpark).

 

Ablauf Pokalendspiel am 03.10.2017 in Villingendorf
10.45 Uhr Aufstellen der Teams an der Foulline, Umpire am Backstop, Cavemen Chor an der Seite
  Die Teams werden vom Stadionsprecher, entsprechend der Line up, aufgerufen. Home Team zuerst.
  Begrüßung durch Manuel Gilbert
 10.55 Uhr   Nationalhymne
  First Pitch durch Manuel Gilbert
 11:00 Uhr Play Ball Softball Endspiel 
  Zwischenteil Guggenmusik ca. 2-3 Lieder
  Ehrungen durch Manuel Gilbert
  Zwischenteil Guggenmusik ca. 2-3 Liederin / Ground Crew
14.45 Uhr   Aufstellen der Teams an der Foulline, Umpire am Backstop, Cavemen Chor an der Seite 
  Die Teams werden vom Stadionsprecher, entsprechend der Line up, aufgerufen. Home Team zuerst.
  Begrüßung durch Bürgermeister Bucher
14.55 Uhr Nationalhymne
  First Pitch durch Bürgermeister Bucher
15:00 Uhr Play Ball Baseball Endspiel
  Nach Spielende evtl noch Ehrungen von Manuel Gilbert
  Schlusswort
Top